Neues aus dem Wichtelstübchen

Während der Adventszeit wurde die “Wartezeit” bis Weihnachten  mit den Kindern ganz besonders gestaltet. Jeden Tag hatte der kleine Wichtel neue Überraschungen für die Krippen-, Kindergarten- und Schulkinder. Einmal war, sehr zur Freude der Kinder, der gesamte Eingang mit Luftballons gefüllt, weil der Wichtel weiẞ dass man damit lustige Spiele machen kann. Beim Händewaschen wurden die Kinder auch überrascht, das Wasser kam bunt aus dem Wasserhahn oder die Seife glitzerte auf einmal,weil dem Wichtel unser Wasser viel zu unweihnachtlich war. Aber nicht nur der Wichtel bereicherte die Adventszeit, auch der besondere Adventskalender brachte den Kindern weihnachtliche Stimmung nach Hause. In der Adventstüte war eine Box, aus der man einen Zettel mit einer Aufgabe ziehen durfte, z.B. gestaltete ein Fenster weihnachtlich oder backe eine Pizza mit deiner Familie und vieles mehr.

Kita-Seybo01

Leider überkam auch die Kita Seybothenreuth die Krankheitswelle, somit mussten leider die geplante  Waldweihnacht und die Weihnachtsfeier für die Schulkinder abgesagt werden. Aber zum Glück konnte die Kinderweihnachtsfeier stattfinden. Die Eltern bestückten das  Buffet mit allerlei Leckereien. Die Krippen- und Kindergartenkinder feierten zusammen mit dem Personal und Herrn Pfarrer Öffner in der Turnhalle. Am  Kamishibai, (ein Erzähltheater aus Holz für Bildkarten) wurde die Weihnachtsgeschichte erzählt.

Kita-Seybo02

Zum Jahreswechsel gab es auch einige Wechsel in unserer Einrichtung. Ein paar  Krippenkinder sind schon so groß, dass sie jetzt Kindergartenkinder sind. Und wir begrüßen neue Familien, deren Kinder zur Zeit in der Krippe  eingewöhnt werden. Eine Mitarbeiterin verließ leider die Einrichtung, aber wir sind froh, die Stelle bereits wieder besetzt zu haben.

Wir freuen uns auf alles Neue, was 2024 bringt und wünschen allen viel Gesundheit.